06-21-2018, 01:02 +0200
 Announcement
12-02-2005, 15:40 by CyBex | BANs 
English: If you are banned in #Tcl, you can ask here to remove it. If you have a special reason in your kickmsg, remove your fault and leave us here a note.

Deutsch: Wenn du in #Tcl gebannt bist, kannst du hier nachfragen ob wir ihn entfernen können. Hast du einen besonderen Grund in der Kickmsg, behebe erst das Problem und hinterlass uns hier eine Notiz..

Good Luck..

AuthorPost
dondanho04-04-2008, 20:03   | *!*@dondanho.users.quakenet.org
(Guest)
Hallo Leute,

habe da mal eine Frage bezüglich meinem ban in #tcl.
das smash ein problem mit mir hat, will ich ja gar nicht leugnen, nur kann es irgendwie nicht sein, dass man persönliche probleme im sinne eines bans in #tcl versucht aus der welt zu schaffen; zumal ich nicht einmal wirklich was dafür kann.

Okay ich gebe zu ich habe mich ein wenig provokativ verhalten, nachdem ich gebannt wurde; deswegen möchte ich die log dazu hier veröffentlichen, damit man einen eindruck davon gewinnt, worum es eigentlich ging.

http://paste.tclhelp.net/?id=c2k


naja wie gesagt, ich entschuldige mich für mein verhalten nach dem ban, aber hoffe dass ihr mich auch verstehen könnt, dass man ein wenig wütend ist nach solchen aktionen.


danke . dondanho
dondanho04-04-2008, 20:10   | ... BAN?! ---
(Guest)
achja ich wollte noch hinzufügen, dass ich gebannt wurde, weil smash der meinung war ich darf nicht mit seVes kommunizieren, warum auch immer.

ich habe mich mit seves über seine ebay artikel und generelle dinge die ebay betrifft unterhalten und wurde dann gekickt, nachdem ich eine stellungnahme zu smash's aussage genommen habe; die man hier findet:

http://paste.tclhelp.net/?id=c2l

danke. dondanho
shroud04-04-2008, 20:15  
(Guest)
QQ more.
smash  04-09-2008, 00:25  
(Moderator)

Avatar

Member since 03/2005
5 Posts
Location: Hessen, Germany
So,

1. ist dein Log zusammenkopiert
2. die Sache mit thom\mey (intern sollte es bekannt sein, also versuch es erst garnicht abzustreiten).
3. hast du nach einem rechtmäßigen ban mich verfolgt nach:

#debian.de
#debian
#freebsd
#advice
#java.de
#ruby
#ubuntu

und weiß der Geier sonst noch wohin.

Da ich in einigen Kanaelen kein @ trage hast du gedacht, ich habe auch keins, und hast mittels Verleumdung (à la "smash stop querying me and ask IN HERE") versucht mich dort zu bannen, was aber in einem erneuten Ban deinerseits resultierte.

Shroud hat dich dann in #advice gebannt, weil du es selbst dort (so laecherlich) versucht hast.

Daher ist der ganze Fall fuer mich obsolet und abgehakt. EOD

Be who you are and say what you feel because those who mind don't matter, and those who matter don't mind.
Advanced options for this topic:

Ignore this topic (Do not list this topic in the "unread topics" search. You are currently not ignoring this topic.)
Hide this topic (Hidden topics are not displayed in the topics list. This topic is currently not hidden.)
Go to forum

Unclassified NewsBoard 1.5.3-d | © 2003-4 by Yves Goergen | Time: 234.7 msec, CPU time: 78.9 msec, 34 Database queries in 179.4 msec | 4.1 kB (14.2 kB) | Timezone: +0200