07-05-2020, 22:05 +0200
AuthorPost
x0r03-28-2005, 13:27   | Probleme mit qbot.tcl [german]
(Guest)
Ich habe mir das Script qbot.tcl von http://www.perplexa.net/development/qbot.tar.gz
geholt.

Nun habe ich folgendes Problem: Mit eggdrop1.6.17 auf meinem Linus-Server kommen folgende Meldungen in der Partyline:

[13:18] Tcl error [::qbot::unknowncommand]: wrong # args: should be "regsub ?switches? exp string subSpec varName"
[13:18] Tcl error [::qbot::showcommandsmsg]: wrong # args: should be "regsub ?switches? exp string subSpec varName"

Danach habe ich das Script mit Windrop ohne zusätzliche Scripte getestet:

Funktioniert einwandfrei. Was fehlt bei meinem Linux Eggdrop, was wohl Windrpo schon automatisch hat? Die Scripte habe ich nicht verändert!

Danke vorab für Hilfe

x0r
elven  03-28-2005, 13:34   Jabber
security dept.
(Administrator)
Member since 03/2004
55 Posts
Mit der TCL-version von 8.3 auf 8.4 hat sich die regsub-Syntax leicht geaendert. Dein windrop wird wohl zur neuen Version gelinkt sein, waehrend deine linux-box noch die alten libs hat. -> Upgraden, oder Script anpassen.

http://www.tcl.tk/man/tcl8.3/TclCmd/regsub.htm
http://www.tcl.tk/man/tcl8.4/TclCmd/regsub.htm

irc.swordcoast.net
CyBex  03-28-2005, 13:36   Jabber  ICQ  AOL IM  Yahoo IM  MSN  Homepage
nie da
(Administrator)

Avatar

Member since 01/2004
260 Posts
Location: Berlin
Ich kann nur von dem Script abraten..

Jemand der mit Klammern oder sonstigen Sonderzeichnen nich umgehen kann, sollte sowas garnich anfangen..

Das Script sollte auf eine Banliste :)

mfG CyBex @ QuakeNet, UnderNet, EFNet, Freenode, euIRC, GameSurge & ShadowWorld - Files
03-28-2005, 14:13  
(Guest)
Danke für die schnelle Abhilfe!
Advanced options for this topic:

Ignore this topic (Do not list this topic in the "unread topics" search. You are currently not ignoring this topic.)
Hide this topic (Hidden topics are not displayed in the topics list. This topic is currently not hidden.)
Go to forum

Unclassified NewsBoard 1.5.3-d | © 2003-4 by Yves Goergen | Time: 178.4 msec, CPU time: 70.2 msec, 35 Database queries in 130.4 msec | 3.8 kB (14.1 kB) | Timezone: +0200